News

Sep 25, 2013

Freie Lektoratsstellen zu besetzen

Die Österreichische Austauschdienst-GmbH (OeAD) sucht Interessent/innen für Lektoratsstellen!
Die Österreichische Austauschdienst-GmbH (OeAD) sucht Interessent/innen

für folgende Lektoratsstellen:

Banská Bystrica / Slowakische Republik
Matej-Bel-Universität Banská Bystrica

Чернівці - Czernowitz / Ukraine
Nationale Jurij-Fedkowytsch-Universität Czernowitz

Debrecen / Ungarn
Universität Debrecen

Wir suchen Bewerber/innen mit einem Abschluss einer geistes-/kulturwissenschaftlichen Studienrichtung (Master oder Diplom) mit einschlägigen Qualifikationen zum Unterricht der deutschen Sprache / österreichischen Literatur / österreichischen Landeskunde.

Die Lektorate werden, auf Basis eines lokalen Anstellungsvertrags, zusätzlich durch die OeAD-GmbH in Form eines Post-Graduate-Stipendiums (Banská Bystrica, Debrecen) sowie eines Postgraduate-Stipendiums/Dienstverhältnisses mit der OeAD-GmbH (Czernowitz) gefördert. Die Förderung durch die OeAD-GmbH erfolgt aus Mitteln des Bundesministeriums für Wissenschaft und Forschung.

Kenntnisse der Landessprache sind bei einer Bewerbung von Vorteil, aber nicht erforderlich.

Eintrittstermin: spätestens 1.2.2014

Tätigkeitsprofil:
Banská Bystrica, Institut für Germanistik mit der Abteilung für Übersetzen und Dolmetschen:
Sprachpraktische Übungen auf verschiedenen Niveaustufen und Studienjahrgängen, österreichische Landeskunde

Czernowitz, Lehrstuhl für germanistische, allgemeine und vergleichende Sprachwissenschaft:
Sprachvermittlung, Österreichische Literatur nach 1945, Übersetzungstheorie, Phonetik (teilweise individuelle Schwerpunktsetzung möglich)

Debrecen, Institut für Germanistik:
Einführung in die Filmgeschichte / deutschsprachiger Raum, Einführung in die Kulturwissenschaft, Radioworkshop, Interkulturelles Kommunikationstraining, Mediatisierte
Tagebücher („Literatur und andere Medien”), Medientheorie, Filmanalyse, Kulturwissenschaft/Medien - „Migration – Reise –Exil” – Migration & Literatur, Das Institutionensystem der EU

Anzahl der wöchentlichen Unterrichtsstunden:
12-14 Stunden (Banská Bystrica), 8-10 Stunden (Czernowitz), 12-14 Stunden (Debrecen)

Außerunterrichtliche Tätigkeit:
Banská Bystrica:
Lehrmaterialerstellung, Prüfungsvorbereitung im Rahmen des österreichischen Sprachdiploms, Redaktionelle Mitarbeit bei wissenschaftlichen Publikationen

Czernowitz:
Mitarbeit in der lokalen Österreich-Bibliothek und im lokalen Kulturzentrum Gedankendach (kulturelle Veranstaltungen wie Lesungen, Vorträge, Filmabende)

Debrecen:
Mitarbeit in der Österreich-Bibliothek Debrecen, Zusammenarbeit mit Österreichisches Kulturforum Budapest (ÖKF), Veranstaltungsplanung, u.a.

Dotierung:
Banská Bystrica:
Lokalgehalt derzeit ca. 623 € brutto monatlich, Stipendium des OeAD 10 x € 1.816.- jährlich

Czernowitz:
Lokalgehalt derzeit ca. 83 € brutto, Stipendium des OeAD 10 x € 2.034.- jährlich oder Gehalt € 1220.- brutto + Erschwerniszulage 10 x € 450.- brutto jährlich

Debrecen:
Lokalgehalt derzeit ca. 595 € brutto, Stipendium des OeAD 10 x € 1.816.- jährlich

Für eine formal gültige Bewerbung gelten die Richtlinien des Lektoratsprogramms des OeAD und des Bundesministeriums für Wissenschaft und Forschung
http://www.oead.at/lektorat.

Weitere Anfragen zur Bewerbung richten Sie bitte an:

Dr. Arnulf Knafl
Arnulf.knafl@oead.at
Tel.: (01) 534 08 / 452